Trocken werden für Schulkinder

Hilfe für Eltern, deren Kinder Bettnässen

Dein Ratgeber für Eltern, die nicht warten wollen, ob sich das Bettnässen vielleicht auswächst oder eben nicht.

Protrait von Aylin Knapp und ihrem Buch Trocken werden für Schulkinder
Cover der Softcover Version Trocken werden für Schulkinder

Softcover (schwarz/weiß)

Alle Informationen, zahlreiche Übungen sowie Links zu Videos damit du dein Kind auf dem Weg zum trockenen Bett unterstützen kannst.

Dein Kind macht das nicht absichtlich!
Erhalte einen Überblick was ihr daheim tun könnt und wer euch auf eurem Weg unterstützen kann.

Bei epubli kommst du auch zu den anderen Anbietern wie Thalia.at oder Morawa.at.
Du kannst das Buch auch in deiner Buchhandlung vor Ort bestellen.

Hardcover (Bilder in Farbe)

Wie gehst du und dein Kind emotional mit den Herausforderungen um sowie Tipps für das Gespräch mit anderen Familienmitgliedern oder der Schule.

Du erhältst das Buch mit den Abbildungen in Farbe.

Bild des Hardcovers: Trocken werden für Schulkinder - Hilfe für Eltern, deren Kinder bettnässen
Aylin mit E-Book Trocken werden für Schulkinder

Als E-Book bei KDP/Amazon

Mit wenigen Klicks als E-Book sichern. Jederzeit in der Tasche dabei und du kannst überall weiterlesen.

Du kannst es kaufen oder als Paket in Kindle unlimited abrufen.

Das sagen meine Leser:innen

Das ist das erste Buch, welches ich gelesen hab, das so detailliert und ohne Scham das Thema Bettnässen von verschiedenen Seiten beleuchtet und darüber aufklärt. Es baut bei Eltern und dem betroffenem Kind Selbstwirksamkeit auf, indem es praktische Anweisungen gibt, die gut im Alltag umsetzbar sind. Es werden Mythen aufgeklärt, die sogar in Fachkreisen noch gängige Praxis sind. An manchen Stellen, ist das Buch für einen Elternratgeber sehr fachspezifisch geschrieben. Ansonsten schafft es die Autorin mit vielen Beispielen und Tipps Mut zu machen, aktiv zu werden und das Kind in dem Prozess des Trockenwerdens mental und körperlich zu begleiten. Dank des Buches, spreche ich offener mit meinem Sohn darüber und konnte ihm helfen zu erkenne, dass Bettnässen keine ausweglose Situation ist und er will mehr darüber lernen.
— Anna, Mutter von 3 Kindern

Das Buch ist sehr gut aufbereitet und recherchiert. Viele konkrete Informationen und Hintergrundwissen zum Thema. Man bekommt erste Vorschläge zur Besserung der persönlichen Situation.

— Mutter eines 7 jährigen Kindes

Beim Lesen des Buches gab es schon viele Aha-Momente. Unglaublich wie viele Faktoren beim Trocken werden eine Rolle spielen. Gleichzeitig erschreckend, wie wenig nach dem Kindergartenalter darüber gesprochen wird.

— Josi

Tolles Buch. Aylin erzählt von Alltagsgeschichten, erklärt interessante Zusammenhänge, vermittelt Wissen, berichtet von Therapieerfolgen, gibt Tipps für den Alltag, macht Mut. Großartig!

— Marlene, Physiotherapeutin

Ein Buch, das sich intensiv mit dem Thema Bettnässen auseinandersetzt, die Problematik aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet, sehr verständlich von einer Expertin geschrieben ist und einem die nötige Motivation gibt, um endlich anzufangen, etwas zu verändern. Sehr schön finde ich, dass neben viel Theorie auch praktische Übungen und Tipps gegeben werden. Schon beim Lesen hatte ich viele Aha-Erlebnisse, was die Situation meines Kindes betrifft. Ich kann das Buch nur jeder betroffenen Familie empfehlen.
— Mutter eines 7-jährigen Kindes

Warum gibt es dieses Buch überhaupt?

Betroffene Eltern haben mir immer wieder Fragen zu dem Thema gestellt. Das Ende von dem Gespräch war oft die Frage nach einem Buch wo sie sich einlesen können. Bisher gibt es auf dem deutschsprachigen Markt kein Buch, dass die Sichtweise von uns als Physiotherapeut:innen darstellt und schon gar nicht meine Erfahrung. Mehr Hintergrundinformation zur Entstehung des Buches, kannst du in diesem Blogartikel nachlesen: Warum ich ein Buch über das Bettnässen bei Kindern schreibe


* Affiliate-Link: Der Preis für dich bleibt gleich, aber ich bekomme eine Provision für meine Empfehlung.